R-Zettel Typ 7244, dritte Ausgabe für die britische Besatzungszone

Eine interessante Type!

Bei der Beschäftigung mit R-Zetteln fallen gelegentlich besondere Typen auf. Fast immer ist der Schrifttyp des R für Recommandé deutlich und klar ausgewählt.

Bei der „Dritten Ausgabe für die britische Besatzungszone“ fällt die Größe des Einschreibzettels auf. Er ist etwas kleiner als frühere und spätere andere Ausgaben.

Zur Einstimmung auf das Thema Postleitgebietszahl auf R-Zetteln empfehle ich Ihnen diesen Artikel.

Die Gruppe des Typs 724 wurde ab 1951 in der Schlüterschen Buchdruckerei und Verlagsanstalt, Hannover in Rollen zu 1000 Stück hergestellt. Diese Zettel sind senkrecht gezähnt. Das markante „R“ ist 11 mm hoch. Der Rahmen hat die Maße 17 mm x 36 mm. Die Ausgabe unterscheidet vier verschiedene Varianten.

Zwei Typen auf dünnem durchsichtigen Pergaminpapier:

  • 7241 Blanko R-Zettel ohne Postleitgebietszahl (PLGZ)
  • 7242 mit Ortsnamen und PLGZ im Kreis

Zwei weitere Typen auf dünnem weißen Papier:

  • 7243 Blanko R-Zettel ohne Postleitgebietszahl (PLGZ)
  • 7244 mit Ortsnamen und PLGZ im Kreis

Dieser Typ kam ab 1951 bis zum Aufbrauch der Zettel (in Niedersachsen belegt bis 1956) in folgenden Oberpostdirektionen zum Einsatz: Braunschweig, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover und Kiel. Keinen Einsatz gab es für diesen Einschreibzettel Typen im Bereich der Oberpostdirektionen Dortmund, Köln und Münster.

Der nachfolgende Artikel beschäftigt sich mit der Auflistung aller R-Zettel mit dem Typ 7244 dünnes weißen Papier und mit Ortsnamen und PLGZ im Kreis aus dem Gebiet des heutigen Niedersachsen, die auf Brief (Datum) oder als loser R-Zettel (ohne Datum) im Original oder als Kopie vorgelegen haben.

Stand: 16. September 2022

ein Beispiel R-Zettel vom Typ 7244, 23 Nordhorn 1, Unterscheidungsbuchstaben NdB

Wissen Sie, was „NdB“ bedeutet und welcher Selbstbucher sich dahinter verbirgt? Für einen Hinweis wäre ich sehr dankbar!

Die Auflistung hat das Ziel die bekannten R-Zettel mit Typ 7244 zu dokumentieren. Textumbrüche in zwei Zeilen und versetzte Unterscheidungsbuchstaben (UB) und verschieden große PLGZ im Kreis sind bekannt, werden aber in der folgenden Auflistung nicht weiter spezifiziert.

Welche R-Zettel aus dem heutigen Niedersachsen sind von diesem Typ 7244 bekannt?

20a:

  • Ahlden (Aller)
  • Ahlten (Han)
  • Alfeld (Leine), UB a
  • Alfeld (Leine), UB b
  • Alfeld (Leine), UB c, Poststempel 23.12.1955

R-Brief 20a Alfeld (Leine) Land nach Berlin, Poststempel 3. Juli 1956

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Alfeld (Leine) Land, Poststempel 3.7.1956
  • Arnum über Hannover
  • Bad Eilsen
  • Bad Münder (Deister)
  • Bad Münder (Deister), UB a (klein)
  • Bad Münder (Deister), UB A (groß)
  • Bad Nenndorf
  • Bad Rehburg über Wunstorf
  • Bad Salzdetfurth
  • Barsinghausen, UB a

R-Brief 20a Bemerode (Han) nach Berlin, Poststempel 5. August 1955

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Bemerode (Han), Stempeldatum 5.8.1955
  • Benefeld über Walsrode
  • Bergen (Kr Celle)
  • Bevensen (Kr Uelzen)
  • Bevensen (Kr Uelzen), UB A
  • Bleckede
  • Bockenem
  • Bleckmar über Soltau (Han)
  • Bodenteich (Han)
  • Brome (Han)
  • Bückeburg, UB a (auch bekannt mit geänderter PLGZ 20b, kein Setzfehler)
  • Burgdorf (Han), UB a
  • Burgdorf (Han), UB a gestrichen, c handschriftlich
  • Celle 1
  • Celle 1, UB d
  • Celle 1, UB f
  • Celle 1 Land, UB a
  • Celle 1 Land, UB b
  • Celle 2, UB b
  • Dahlenburg

R-Brief 20a Dahlenburg (Landpoststelle) Poststempel 5. Februar 1956, nach Hamburg, Notopfer

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Dahlenburg (Landpoststelle), Stempeldatum 6.2.1956
  • Dahlenburg (Annahme), Stempeldatum 7.10.1954
  • Dorfmark
  • Ebstorf (Kr Uelzen)
  • Elze-Bennemühlen
  • Elze (Han), UB a
  • Elze (Han) Land
  • Emmendorf über Uelzen
  • Eschede (Kr Celle)
  • Eystrup (Weser)
  • Fallersleben, Stempeldatum 27.2.1953
  • Fallingbostel
  • Gehrden (Han)
  • Gifhorn, UB b
  • Gifhorn Land
  • Gronau (Han)
  • Großenheidorn über Wunstorf
  • Groß Ilsede
  • Groß Oesingen über Wittingen (Han)
  • Hackenstedt über Derneburg
  • Hänigsen über Lehrte
  • Hameln Land

R-Brief 20a Hameln 1, UB a nach Hannover, Notopfer, Poststempel 21. Oktober 1954

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Hameln 1, UB a, Stempeldatum 21.10.1954
  • Hameln 1, UB b
  • Hameln 1, UB c
  • Hameln 2, UB a
  • Hameln 2, UB a, handschriftlich
  • Hameln 2, UB a, 2 handschriftlich auf 1
  • Hameln 3
  • Hameln 4, Stempeldatum 29.6.1956
  • Handorf über Peine
  • Hankensbüttel
  • Hannover 1
  • Hannover 1, UB a
  • Hannover 1, UB b, Stempeldatum 19.7.1955
  • Hannover 1, UB c
  • Hannover 1, UB d, Stempeldatum 5.6.1954
  • Hannover 1, UB e
  • Hannover 1, UB f
  • Hannover 1, UB g, Stempeldatum 10.12.1953
  • Hannover 1, UB h
  • Hannover 1, UB k
  • Hannover 1, UB m
  • Hannover 1, UB r
  • Hannover 1, UB dd
  • Hannover 1, UB nn
  • Hannover 1, UB vv
  • Hannover 1, UB fff
  • Hannover 1, UB hhh
  • Hannover 3
  • Hannover 6, UB b
  • Hannover 6, UB g
  • Hannover 6, UB m
  • Hannover 11
  • Hannover 16
  • Hannover 16, UB a
  • Hannover 16, UB a handschriftlich
  • Hannover 17
  • Hannover 18
  • Hannover 19
  • Hannover 20
  • Hannover 21
  • Hannover-Linden 1, UB a
  • Hannover-Linden 1, UB b
  • Hannover-Linden 1, UB c
  • Hannover-Linden 2, UB b
  • Hannover-Linden 3
  • Hannover-Messegelände, UB c, Stempeldatum 27.4.1954
  • Hannover Postscheckamt
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel E
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel H, Stempeldatum 11.6.1956
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel J
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel k (klein)
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel K (groß)
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel M, Stempeldatum 3.2.1956

R-Brief Postsache vom Postscheckamt (20a) Hannover nach (21a) Bad Salzuflen, Poststempel vom 11. Februar 1956

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel S, Stempeldatum 11.2.1956
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel T
  • Hannover Postscheckamt, UB Stempel U
  • Hannover-Ricklingen
  • Hannover-Ricklingen, UB a

R-Brief 20a Hannover-Seelhorst ü. Hannover nach Berlin, Poststempel 2. Februar 1956

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Hannover-Seelhorst ü. Hannover, Stempeldatum 2.2.1956
  • Haste (Han)
  • Hellendorf über Schwarmstedt
  • Hermannsburg
  • Hermannsburg, UB a
  • Hildesheim 1, UB a
  • Hildesheim 1, UB g
  • Hildesheim 1, UB m
  • Hildesheim 1, UB n
  • Hildesheim 2
  • Hildesheim 5
  • Hildesheim 6
  • Hildesheim-Moritzberg
  • Hoheneggelsen (Han)
  • Hohenhameln über Lehrte
  • Hornburg (Kr Wolfenbüttel)
  • Husum über Nienburg (Weser)
  • Ilten über Hannover
  • Knesebeck (Han)
  • Langenhagen (Han) 1
  • Lauenau (Deister)

R-Brief 20a Leese über Nienburg (Weser) nach Bremerhaven, Poststempel 2. Juni 1956

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Leese über Nienburg (Weser), Stempeldatum 2.6.1956
  • Liebenau über Nienburg (Weser)
  • Lüchow, UB c
  • Misburg
  • Müden (Aller) über Gifhorn
  • Munster (Lager)
  • Nettlingen (Han)
  • Neustadt am Rübenberge, UB b
  • Neustadt am Rübenberge, Land, Stempeldatum 31.7.1950
  • Nienburg (Weser) 1, UB a
  • Nienburg (Weser) 1, UB b
  • Nienburg (Weser) 1, UB k
  • Obernkirchen (Han)
  • Otterstedt über Rotenburg (Han), Stempeldatum 16.4.1956
  • Peine, UB a
  • Peine, UB b
  • Rinteln, UB a
  • Rinteln, UB b
  • Rodenberg (Deister)
  • Rosche über Uelzen (Han)
  • Sarstedt
  • Schwarmstedt
  • Seelze
  • Soltau (Han), UB a
  • Soltau 2 (Han)
  • Springe (Deister)
  • Stadthagen, UB a
  • Stadthagen, UB b
  • Stadthagen, UB c
  • Uelzen
  • Uelzen, UB a
  • Uelzen, UB b
  • Uelzen, UB d
  • Uelzen, UB e

R-Brief 20a Uelzen Fernmeldeamt nach Soltau, Poststempel 5. Oktober 1954, Postsache

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Uelzen Fernmeldeamt, Stempeldatum 5.10.1954
  • Uelzen Land
  • Uetze (Han)
  • Unterlüß-Hohenrieth
  • Vinnhorst Post Hannover-Hainholz
  • Walsrode, UB a
  • Walsrode, UB c
  • Walsrode Land
  • Wennigsen (Deister)
  • Wieren
  • Wittingen (Han)
  • Wittingen (Han), UB a
  • Wittingen (Han), UB b
  • Wolfsburg 1, UB d
  • Wolfsburg 1, UB VVD (groß)
  • Wolfsburg 1, UB VWW (groß)
  • Wunstorf, UB a

20b:

  • Adelebsen
  • Bad Gandersheim, UB a
  • Bad Lauterberg (Harz)
  • Bad Sachsa (Südharz), UB a
  • Bodenwerder
  • Braunlage (Harz), UB a
  • Braunlage (Harz), UB b
  • Braunschweig-Kralenriede
  • Braunschweig 1, UB d, Stempeldatum 14.3.1955
  • Braunschweig 1, UB k
  • Braunschweig 1, UB n
  • Braunschweig 1, UB 0
  • Braunschweig 1, UB u
  • Braunschweig 1, UB aa
  • Braunschweig 1, UB bb
  • Braunschweig 1, UB dd
  • Braunschweig 2
  • Braunschweig 3
  • Braunschweig 3, UB a
  • Braunschweig 5
  • Braunschweig 6
  • Brünnighausen über Hameln
  • Bückeburg, UB a (auch bekannt mit geänderter PLGZ 20a, kein Setzfehler)
  • Bündheim-Bad Harzburg
  • Buntenbock über Clausthal-Zellerfeld
  • Clausthal-Zellerfeld 1
  • Clausthal-Zellerfeld 2
  • Dassel (Kr Einbeck)
  • Dettum über Wolfenbüttel
  • Dorste über Northeim (Han)
  • Dransfeld
  • Echte über Northeim (Han)
  • Einbeck, UB c
  • Einbeck, UB wwc
  • Emmerstedt über Helmstedt
  • Fischbeck (Weser)
  • Friedland (Leine)
  • Gerblingerode über Duderstadt
  • Gieboldehausen
  • Goslar 1
  • Goslar 1, UB a
  • Goslar 2
  • Göttingen 1
  • Göttingen 1, UB b
  • Göttingen 1, UB f
  • Göttingen 2, UB a
  • Göttingen 2, UB b
  • Grafhorst über Vorsfelde
  • Grasleben über Helmstedt

R-Brief 20b Groß Rhüden über Seesen nach Hildesheim, Poststempel 12. November ?

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Groß Rhüden über Seesen, Stempeldatum 12.11. 195x – Jahreszahl nicht lesbar
  • Hahnenklee-Bockswiese (Oberharz)
  • Hann. Münden
  • Hann. Münden, UB b
  • Hann. Münden, UB d
  • Hardegsen über Nörten-Hardenburg
  • Harlingerode (Nordharz)
  • Helmstedt 1, UB a (klein)
  • Helmstedt 1, UB A (groß)
  • Helmstedt 1, UB b
  • Helmstedt 1, UB c, Stempeldatum 8.3.1954
  • Helmstedt 2
  • Helmstedt-Zonengrenze, Stempeldatum 20.7.1955

Zusätzliche Informationen zu Helmstedt-Zonengrenze finden Sie in einem separatem Artikel.

  • Herzberg (Harz), UB a
  • Hessisch-Oldendorf
  • Hohegeiß (Harz)
  • Holzminden 1, UB a
  • Holzminden 1, UB b
  • Holzminden 1, UB c
  • Holzminden 2, UB g
  • Katlenburg (Kr Northeim, Han)
  • Klein-Mahner über Salzgitter-Bad
  • Königslutter, UB c
  • Liebenburg über Goslar
  • Nörten-Hardenberg, UB c

R-Brief 20b Nörten-Hardenberg Land, Poststellen II Stempel 20b Parensen über Nörten-Hardenberg, Notopfer, Brief nach Laggenbeck, Poststempel 28. Oktober 1955

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Nörten-Hardenberg Land, Stempeldatum 28.5.1955
  • Northeim (Han), UB a
  • Northeim (Han), UB b, Stempeldatum 10.2.1955
  • Oker (Harz)
  • Osterode (Harz)
  • Osterode (Harz), UB a
  • Osterode (Harz), UB b
  • Salzgitter-Bad 1
  • Salzgitter-Bad 1, UB a
  • Salzgitter-Bad 1, UB b
  • Salzgitter-Bad 1 Land
  • Salzgitter-Bad 2
  • Salzgitter-Drütte 1
  • Salzgitter-Gebhardshagen
  • Salzgitter-Groß-Mahner
  • Salzgitter-Lebenstedt 1, UB A
  • Salzgitter-Lebenstedt 1 Land
  • Salzgitter-Salder
  • Salzgitter-Thiede, UB a
  • Salzgitter-Watenstedt
  • St. Andreasberg
  • Schladen (Harz)
  • Schöningen (Braunschw)
  • Seulingen über Duderstadt
  • Stadtoldendorf
  • Stadtoldendorf, UB b
  • Stöckheim über Northeim (Han)

R-Brief 20b Stroit über Kreiensen nach Alfeld, Notopfer, Poststempel 8. August 1955

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Stroit über Kreiensen, Stempeldatum 8.8.1955
  • Uslar, UB b
  • Vienenburg, UB a
  • Vorsfelde, UB aa
  • Vorsfelde (Land)
  • Wolfenbüttel, UB a
  • Wolfenbüttel, UB b (es ist ein R-Zettel mit 24b Wolfenbüttel, UB b bekannt. Wolfenbüttel im Landkreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein)
  • Wolfenbüttel, UB nb

21a:

  • Baarsen über Bad Pyrmont
  • Bad Pyrmont 1
  • Bad Pyrmont 1, UB a
  • Bad Pyrmont 1, UB b
  • Bad Pyrmont 1, UB c
  • Lauenförde (Oberweser)

23:

  • Achim (Bz Bremen)
  • Ahlhorn (Oldb)
  • Altengroden über Wilhelmshaven
  • Ankum (Bz Osnabrück)
  • Aschendorf (Ems)
  • Aurich
  • Aurich, UB a, Stempeldatum 23.12.1953
  • Aurich, UB c
  • Badbergen
  • Bad Essen (Bz Osnabrück)
  • Bad Rothenfelde (Teutoburgerw)
  • Bad Zwischenahn
  • Bad Zwischenahn, UB a
  • Barnstorf (Bz Bremen)
  • Barßel (Oldb)
  • Bassum
  • Bassum, UB b
  • Bassum, UB A (groß)
  • Bederkesa
  • Bentheim
  • Bentheim Bhf (= Bahnhof)
  • Berge (Kr Bersenbrück)
  • Berne (Oldb)
  • Bersenbrück
  • Beverstedt
  • Bissendorf über Osnabrück 5
  • Blexen
  • Bockholzberg
  • Bockhorn
  • Bohmte

R-Brief Bohmte Land, Absenderfreistempel Heinrich Hamker, Margarinefabrik-Molkerei, 23 Lintorf (Bz Osnabrück), Freistempel 25. April 1956

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Bohmte Land, Poststempel 25.4.1956
  • Borgloh (Kr Osnabrück)
  • Brake (Unterweser), UB B
  • Brake (Unterweser), UB c
  • Brake (Unterweser), UB d, Stempeldatum 20.12.1955
  • Brake (Unterweser), UB e
  • Bramsche
  • Bremervörde
  • Bremervörde, UB a
  • Bremervörde, UB b
  • Bremervörde, UB c
  • Bruchhausen-Vilsen 1
  • Bruchhausen-Vilsen 2
  • Buer (Bz Osnabrück)
  • Bunde (Ostfriesl)
  • Carolinensiel (Ostfriesl)
  • Cloppenburg, UB a
  • Cloppenburg, UB b
  • Cloppenburg, UB b handschriftlich
  • Damme (Oldb)
  • Delmenhorst
  • Delmenhorst, UB a
  • Delmenhorst, UB b
  • Delmenhorst, UB d, Stempeldatum 4.6.1956
  • Delmenhorst, UB e
  • Dinklage
  • Diepholz
  • Dissen (Teutoburgerw), Stempeldatum 23.11.1954
  • Dornum (Kr Norden)
  • Dörverden (Kr Verden, Aller)
  • Dorum (Kr Wesermünde)
  • Einswarden (Oldb)
  • Elm über Bremervörde
  • Elsfleth
  • Emden 1
  • Emden 1, UB a
  • Emden 1, UB b
  • Emden 1, UB d
  • Emden 3
  • Emden 4, Emden 1 handschriftlich in 4 geändert
  • Emlichheim
  • Esens (Ostfriesl), UB a
  • Esens (Ostfriesl), UB c
  • Esens (Ostfriesl), UB d
  • Essen (Oldb)
  • Fischerhude über Bremen 5
  • Freren
  • Friedeburg über Wittmund
  • Friesoythe
  • Fürstenau (Kr Bersenbrück)
  • Ganderkesee (Oldb)
  • Garrel (Oldb)
  • Georgsmarienhütte (Kr Osnabrück)
  • Georgsmarienhütte (Kr Osnabrück), UB a
  • Gildehaus
  • Glandorf (Kr Osnabrück)
  • Gnarrenburg (Bz Bremen)
  • Hage (Ostfriesl)
  • Hagen über Osnabrück 5
  • Hahn (Oldb)
  • Haren (Ems)
  • Harpstedt (Bz Bremen)
  • Hasbergen (Kr Osnabrück)
  • Haselünne, UB a
  • Heidmühle (Oldb)
  • Herzlake (Kr Meppen)
  • Hilter (Teutoburgerw)
  • Hoya (Weser)
  • Hoya (Weser), UB a
  • Hoya (Weser) Land
  • Horumersiel (Oldb)
  • Hude
  • Hunteburg
  • Iburg
  • Jever
  • Jever, UB a
  • Kirchdorf üb Sulingen
  • Kirchweyhe (Bz Bremen), UB a
  • Kuhstedt über Bremervörde
  • Laer (Bz Osnabrück)
  • Lathen (Ems)
  • Leer (Ostfriesl) 1
  • Leer (Ostfriesl) 2
  • Lemförde
  • Lilienthal über Bremen 5
  • Lingen, UB a
  • Lingen, UB b
  • Lingen, UB e
  • Lingen (Ems), UB a
  • Lingen (Ems), UB b
  • Lohne (Oldb)
  • Löningen
  • Lüstringen (Kr Osnabrück)
  • Melle, UB a
  • Melle, UB b
  • Melle, UB c
  • Melle, UB d
  • Meppen, UB b
  • Meppen, UB c
  • Neuenhaus (Numerator 000, handschriftlich um 1 ergänzt)
  • Norden

R-Brief 23 Norden mit UB Ldp, Poststellen II Stempel 23 Nodörst über Norden, Notopfer, Brief nach Oldenburg, Poststempel 31. Oktober 1953

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Norden, UB Ldp = Landkraftposten, Stempeldatum 31.10.1953
  • Nordenham, UB a
  • Nordenham, UB b
  • Nordenham, UB c
  • Nordhorn 1, UB a
  • Nordhorn 1, UB p
  • Nordseebad Norderney, UB c
  • Oesede (Bz Osnabrück)
  • Oldenburg (Oldb)
  • Oldenburg (Oldb), UB o
  • Oldenburg (Oldb), UB u (klein)
  • Oldenburg (Oldb), UB U (groß)
  • Oldenburg (Oldb), UB aaa
  • Oldenburg (Oldb), UB bba
  • Oldenburg (Oldb) 2
  • Oldenburg (Oldb) 3
  • Oldenburg (Oldb) 3, UB A
  • Oldenburg (Oldb) 6
  • Osnabrück 1, UB
  • Osnabrück 1
  • Osnabrück 1, UB a
  • Osnabrück 1, UB b
  • Osnabrück 1, UB d
  • Osnabrück 1, UB i
  • Osnabrück 1, UB am
  • Osnabrück 1, UB av
  • Osnabrück 2
  • Osnabrück 3
  • Osnabrück 4
  • Osnabrück 5
  • Osnabrück 6
  • Osnabrück 8
  • Osnabrück B
  • Osnabrück-Eversburg
  • Osnabrück-Haste
  • Osterholz-Scharmbeck
  • Osterholz-Scharmbeck, UB a
  • Osterholz-Scharmbeck, UB b
  • Ottersberg (Bz Bremen)
  • Otterstedt über Rotenburg (Han), Stempeldatum 16.4.1956
  • Papenburg 1, UB a, Stempeldatum 11.7.1953
  • Papenburg 1, UB b
  • Quakenbrück, UB a
  • Rabber (Bz Osnabrück)
  • Reimels (Ostfriesl)
  • Rhade üb Zeven (Bz Bremen), Abbildung im Overmann Katalog
  • Rotenburg (Han)
  • Rotenburg (Han), UB b
  • Sandbostel über Bremervörde
  • Scheeßel (Bz Bremen)
  • Scheeßel (Bz Bremen) Land
  • Schledehausen (Kr Osnabrück)
  • Schüttorf
  • Sittensen (Bz Bremen)
  • Stolzenau (Weser)
  • Sulingen
  • Syke, UB a
  • Thedinghausen (Bz Bremen)
  • Twistringen, UB a
  • Uchte
  • Varel (Oldb)
  • Varel (Oldb), UB a
  • Vechta
  • Vechta, UB a
  • Vechta, UB b
  • Verden (Aller)
  • Verden (Aller), UB a
  • Verden (Aller), UB L (L = Land)
  • Visbek über Vechta
  • Visselhövede
  • Visselhövede, UB b
  • Wagenfeld (Bz Bremen)
  • Wellendorf (Kr Osnabrück)
  • Westerstede
  • Westrhauderfehn Kr Leer
  • Wiesmoor
  • Wildeshausen
  • Wilhelmshaven 1, UB a
  • Wilhelmshaven 1, UB b
  • Wilhelmshaven 1, UB m
  • Wilhelmshaven 1, UB ob
  • Wilhelmshaven 2, UB a
  • Wilhelmshaven 2, UB b
  • Wilhelmshaven 3, UB a
  • Wilhelmshaven 3, UB b
  • Wilhelmshaven-Fedderwardergroden
  • Wissingen (Kr Osnabrück)
  • Wittmund
  • Zetel
  • Zeven (Bz Bremen)
  • Zeven (Bz Bremen), UB a
  • Zeven (Bz Bremen), UB b, Stempeldatum 13.2.1954
  • Nordhorn 1, UB NdB
  • Nordhorn 3
  • Nordseebad Borkum
  • Nordseebad Borkum, UB b
  • Nordseebad Borkum, UB c
  • Nordseebad Juist, Poststempel 10.9.1954
  • Nordseebad Juist, UB a handschriftlich

24a:

  • Buchholz (Kr Harburg), UB b
  • Buxtehude 1, UB b
  • Cuxhaven-Duhnen
  • Cuxhaven 1, UB a
  • Cuxhaven 1, UB b (klein)
  • Cuxhaven 1, UB B (groß)
  • Cuxhaven 1, UB c, Stempeldatum 26.8.1953
  • Egestorf über Hmb-Harburg 1
  • Garstedt (Bz Hamburg), UB a
  • Garstedt (Bz Hamburg), UB b
  • Garstedt (Bz Hamburg), UB c
  • Horneburg (Niederelbe)
  • Jesteburg
  • Jork (Bez Hamburg)
  • Lüneburg 2
  • Lüneburg 3, UB a
  • Neu-Wulmstorf über Buxtehude
  • Oederquart über Stade

R-Brief 24a Osten über Basbeck (Niederelbe) nach Bremerhaven, Notopfer, Poststempel 27. Dezember 1955

R-Zettel vom obigen Beleg

  • Osten über Basbeck (Niederelbe), Stempeldatum 27.12.1955
  • Otterndorf (Niederelbe)
  • Sahlenburg über Cuxhaven
  • Stade 1, UB a
  • Stade 1, UB b
  • Tostedt
  • Tostedt, UB a handschriftlich
  • Winsen (Luhe)
  • Winsen (Luhe), UB a
  • Winsen (Luhe), UB aa
  • Winsen (Luhe), UB aa durchgestrichen

Die Auflistung zeigt, dass nicht alle Orte/Postämter mit diesem R-Zettel Typ ausgestattet worden sind. Und bei einigen Postämtern dürften weitere Unterscheidungsbuchstaben zu entdecken sein.

Sollten Sie in Ihrer Sammlung weitere R-Zettel mit dem Typ 7244 aus dem heutigen Niedersachsen vorliegen haben, würde ich mich über eine Nachricht freuen. Die obige Auflistung könnte mit Ihrer Hilfe ergänzt werden.

Danke!

Eine Auflistung mit dem Typ 7242 auf dünnem durchsichtigen Pergaminpapier mit Ortsnamen und PLGZ im Kreis ist geplant.

Welche R-Zettel gibt es von Orten aus Niedersachsen mit interessanten Typen?

Weitere Bestandslisten für Sie zum Stöbern und Abgleichen:

Quelle:

  • Katalog der Deutschen und verwandten R- und + V-Zettelformen, Herausgegeben von der Westdeutschen Arbeitsgemeinschaft R-Zettel und R-Stempel, 2. Auflage Oktober 1966, umgangssprachlich Overmann-Katalog.